Zusammen sind wir STARK!

Uhr
von Nancy Gradel

Liebe Mieter, derzeit ist das öffentliche Leben in Dessau-Roßlau stark eingeschränkt. Busse und Bahnen fahren nur eingeschränkt. Wir sind auch weiterhin für Sie da. Damit Sie wichtige Termine, wie Arztbesuche oder die Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs, wahrnehmen können, bieten Ihnen unsere Partner, folgende Serviceleistungen an.

 

 


Nutzung der Aufzüge!

Uhr
von Nancy Gradel

Liebe Mieter und Mitglieder unserer Genossenschaft,

die voranschreitende Ausbreitung der Covid-19-Pandemie führt aktuell zu ganz erheblichen Einschränkungen in allen Berichen des Privat- und Wirtschaftslebens in unserem Land.

Als eine Maßnahme, um die weitere Verbreitung einzudämmen, dürfen unsere Aufzugsanlagen bis auf Weiteres nur noch von einer Person genutzt werden!

Personen und Familienangehörige, die zusammen in einem Haushalt leben, sind von dieser Einschränkung nicht betroffen. Diese Personengruppen können die Aufzugsanlagen weiterhin gemeinsam nutzen.

Wir bitten Sie um Berücksichtigung und Umsetzung der geschilderten Maßnahme.

 


Corona

Uhr
von Nancy Gradel

In den schweren Zeiten sollten wir aufeinander achten.


Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Uhr
von Nancy Gradel

Liebe Mieter und Mitglieder unserer Genossenschaft,

deshalb haben wir für Sie ein paar aktuelle Informationen bereitgestellt:

Wir haben für Sie eine spezielle Servicenummer eingerichtet. Sollten Sie dringend Hilfe im Zusammenhang mit der Corona-Krise benötigen, rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0340/26022700 an oder Sie schicken eine E-Mail an: hilfe@wg-dessau.de

Wir versuchen Ihnen, im Rahmen unserer Möglichkeiten, zu helfen.

Bitte sehen Sie von nicht notwendigen Besuchen in der Geschäftsstelle und in den Hauswartbüros ab.

Sollte dennoch ein Besuch in unserer Geschäftsstelle oder in den Hauswartbüros notwendig sein, bitten wir um vorherige telefonische Terminabstimmung.        

Dringend auszufüllende Formulare können mit Ihrer Anschrift im Briefkasten an unserer Geschäftsstelle hinterlegt werden.

Selbstverständlich sind wir weiterhin unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen erreichbar.

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich in Havariefällen wie bisher an den Dispatcherdienst der Stadtwerke Dessau, Telefonnummer 0340/8992000.

Auch Sie können etwas tun: Bitte folgen Sie den Anweisungen der Behörden, achten Sie auf sich und andere, halten Sie die vorgegebenen Hygienevorschriften ein. Helfen Sie den Menschen in Ihrer unmittelbaren Nähe und unterstützen Sie sich gegenseitig in dieser Ausnahmesituation.                                                                             

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Umsichtigkeit.

Bitte bleiben Sie hoffnungsfroh und vor allem GESUND!


Auf gute Zusammenarbeit für eine lebenswertere Stadt!

Uhr
von Nancy Gradel

Wir bedanken uns bei den Schülern und Lehrern des Gymnasium Philantropinum für so viel Leidenschaft und Kreativität. Es war ein würdiger Rahmen für die Preisverleihung, Scheckübergabe in Höhe von 3.000 EUR an den Förderverein und die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.

Die Mitteldeutsche Zeitung und ran1 berichteten